Herzlich Willkommen bei Scholtese

Zimmer mit Frühstück im Denkmal

Wir bieten Ihnen gemütliche Zimmer mit Frühstück in unserem ehemaligen „Bürgermeister“-Haus in Fulda-Neuenberg.

Es macht uns große Freude, Sie als Gäste in unserem Haus willkommen zu heißen. Ihr Aufenthalt bei uns soll Ihnen gefallen und in guter Erinnerung bleiben. Die verschiedenen leckeren Frühstücke, die geschmackvolle Gestaltung der Räume mit erkennbarer Liebe zu Details und die ökologische Bauweise entfalten eine ansprechende Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Sie!
Christiane Herchenhein und Familie

Übernachtung bei Scholtese

Unsere beiden großen Doppelzimmer (auch einzeln zu belegen) sind gemütlich eingerichtet. Wir gestalten unsere Räume mit einem Mix aus alten und neuen Möbeln, die verwendeten Baumaterialien sind alle ökologisch unbedenklich.

Natürlich besteht die Möglichkeit, sich in unser WLAN einzuwählen. Deshalb haben wir bei der Einrichtung der Zimmer auf Fernsehgeräte verzichtet.

Der Frühstücksraum mit kleiner Küchenzeile (Gasherd, Kühlschrank, Spüle) kann auch als Aufenthaltsraum genutzt werden. Die Zubereitung einfacher Mahlzeiten ist möglich.

Für unsere Gäste stehen ein Bad mit Dusche, Waschbecken und Toilette sowie eine zusätzliche Toilette zur Verfügung. Bettwäsche, Handtücher und Fön verstehen sich inklusive.

Doppelzimmer

Scholtese rot

Doppelzimmer

Scholtese grün

Frühstück bei Scholtese

Individuelle Frühstücksauswahl von 6 Euro bis 9 Euro zum Beispiel

  • Marmeladenfrühstück: frische Brötchen, Butter, hausgemachte Marmelade, Kaffee, Tee oder Schokolade
  • Müslifrühstück: Müsli, Naturjoghurt, Obst, Kaffee, Tee oder Schokolade
  • Veganes Frühstück: frische Brötchen, Margarine, hausgemachte Marmelade, Aufstrich, Müsli, Hafermilch, Obst, Rohkost, Kaffee oder Tee
  • Vollkorn-Frühstück: frische Brötchen, Vollkornbrot, Butter, Käse, Imkerhonig, Müsli, Obst, Naturjoghurt, Kaffee, Tee oder Schokolade
  • Fuldaer Frühstück: frische Brötchen, Bauernbrot mit Kümmel, Butter, hausgemachte Marmelade, Frühstücksei, Bauernschinken, Käse, Kaffee, Tee oder Schokolade

Zu jedem Frühstück erhalten Sie unseren naturtrüben Apfelsaft, den wir jedes Jahr aus unseren eigenen Äpfeln keltern lassen.

Wir bereiten unser Frühstück möglichst aus regionalen Produkten zu.

Scholtese und Umgebung

  • zentrale Lage (ruhig gelegen, 10 Geh-Minuten zum Barockviertel/ zur Innenstadt)
  • Gartenmitbenutzung
  • gute Busanbindung (Linien 3 und 4) (> www.rmv.de)
  • Parkgelegenheiten
  • Waschmaschine
  • Restaurantempfehlung, Ausflugsmöglichkeiten, kulturelle Angebote
  • Abendessen im Haus auf Anfrage
  • Kinderbett und -stuhl
  • Kinder-Akademie (10 Auto-Minuten) (> www.kaf.de)
  • Wasserspielplatz und Freibad (5 Geh-Minuten)
  • Feuerwehrmuseum (5 Geh-Minuten)
  • Naherholungsgebiet Fulda-Aue
  • 2,4 km zum Bahnhof Fulda
  • 400 m zu den Fernradwegen R1, R2, R3
  • Milseburg-Radweg
  • Vulkan-Radweg
  • abschließbare Unterstellmöglichkeit für Fahrräder vorhanden
  • Fahrradwerkstadt (10 Geh-Minuten)

Was heißt Scholtese?

„Scholtese“ ist der alte Hofname unseres denkmalgeschützten Hauses.

„Scholtese“ – Schultheis nannte man früher den Bürgermeister eines Dorfes oder einer Stadt. Unser Haus ist also das ehemalige Haus des Bürgermeisters von Fulda-Neuenberg.

Es wurde 1837 erbaut und in 2004 von uns saniert. Dabei haben wir die alte Bausubstanz weitgehend erhalten und ökologische Baustoffe verwendet.

Information zur Belegung

Liebe Gäste,

aktuell sind wir längerfristig belegt. Daher können wir Ihnen derzeit
keine Übernachtungsmöglichkeit anbieten.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen, dass Sie eine andere schöne Unterkunft finden!
Ihre Familie Herchenhein